WPZ: Betreuung am Karfreitag, 25. März 2016

 

„Der Karfreitag ist im Zusammenhang mit Ostern für die Christen einer der höchsten Feiertage. An ihm gedenkt die Kirche des Kreuzestodes Jesu Christi in Erwartung seiner Auferstehung. Nach ihrem Glauben litt und starb Jesus als „Gottesknecht“ und nahm im Kreuzestod freiwillig die Sünde und Schuld aller Menschen auf sich. Durch Tod und Auferstehung Jesu wird allen Menschen erst Sündenvergebung und damit Errettung aus dem Tod und ewiges Leben zuteil.“* Quelle: Wikipedia

Wir wünschen allen Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern einen gesegneten Feiertag!

Entnehmen Sie die Aktivitäten über das Osterwochenende bitte dem Aushang.